Ausbildung dipl. SinTakt® HorseAgilityTrainer™

Der dipl. SinTakt® HorseAgilityTrainer™ bietet seinen Kunden eine wunderschöne Fortsetzung einer pferdegerechte Ausbildung des Partners Pferd am Boden. Egal, nach welcher Bodenarbeitsmethode Sie arbeiten, wir ergänzen flexibel den Teil, den es für das Horse Agility braucht. Horse Agility basiert auf Vertrauen, Respekt und einer klaren Kommunikation zwischenMensch und Pferd. Dabei soll natürlich auch der Spass und die Abwechslung in der Pferdearbeit nicht zu kurz kommen. Die intensive Zusammenarbeit, die feine körpersprachliche Kommunikation, der spielerische Gehorsam bringen Menschund Pferd noch mehr als Team zusammen. Die fördern die Hindernisse die Koordination und das Körperbewusstsein des Pferdes.

Doris Süess zu Horse Agilty: "Als ich in den 90er Jahren meinem Schäferhund Pascha anfing, Showtricks beizubringen, wusste ich oft nicht, wie ich einen Trick trainieren konnte. Kompliment, spanischer Schritt, fliegende Galoppwechsel, Schämen und vieles mehr gehörten später zum Repertoire von Pascha (Bildergalerie). Als dann Oaky und Rocco dazukamen, musste ich viele Übungen anders aufbauen und trainieren! Anders als beim Pferd gibt es bei den Hunden kaum Hilfsmittel, einen Trick zu trainieren! Keine Longen, keine Zäumungen."

Genau so verhält es sich beim Horse Agility. Jedes Pferd wird individuell trainiert. Es gibt nicht nur eine Möglichkeit oder Methode. Kreativität und Feingefühl ist gefragt - und genau das ist eine der grossen Herausforderung und auch den Reiz von Horse Agility!


  • Ausbildungsinfo
  • Preise
  • Kursleiter
  • Organisation
  • Medien
  • Downloads
  • Inhalt
  • Voraussetzungen
  • Ort
  • Dauer